Mails online signieren

Wie das Anbringen Ihrer Unterschrift auf einem Papierdokument bescheinigt Ihre elektronische Signatur, dass die Informationen, die Sie in einer Anwendung angeben, korrekt und wahrheitsgemäß sind. Indem Sie Ihren Namen in die entsprechenden Felder einer Online-Anmeldung eingeben, unterschreiben Sie das Dokument rechtsgültig. Was es bei der online Bewerbung Unterschrift zu beachten gibt, erfahren Sie in vielen Artikeln.  Während die elektronische Unterzeichnung eines Antragsformulars die Bearbeitungszeit verkürzt, variieren die Methoden der elektronischen Signatur. Bestimmte Methoden sind einfacher als andere; deshalb müssen Sie den Signaturanweisungen folgen.

Anforderungen an die elektronische Signatur

Mitarbeiter beim Meeting

1. Erstellen Sie eine Signatur, indem Sie die Schriftart auswählen, die Sie verwenden möchten. Eine Reihe von Online-Anwendungen bietet Ihnen die Möglichkeit, einen eindeutigen Signaturstil auszuwählen.

2. Schauen Sie sich Ihr ausgefülltes Bewerbungsformular an, bevor Sie es unterschreiben. Achten Sie darauf, dass alle Angaben zur Anwendung korrekt sind. Die Platzierung Ihres Namens im Signaturblock hat die gleiche Wirkung wie die Unterschrift Ihres Namens mit dem Stift auf einem schriftlichen Dokument.

3. Suchen Sie den Signaturbereich der Online-Anwendung. Bei Online-Anwendungen, die die von Ihnen erstellte Signatur einfügen, wählen Sie in der Regel „Dokument signieren“ oder eine ähnliche Anweisung und klicken dann auf „OK“ oder „Signatur anwenden“, um den Vorgang abzuschließen.

4. Geben Sie in die Felder, in denen Sie die Informationen anfordern, Ihren Vornamen, den mittleren Vornamen, Nachnamen und ggf. das Suffix ein. Dies ist eine andere Option als die, die die von Ihnen erstellte Signatur automatisch einfügt.

5. Klicken Sie auf oder aktivieren Sie ein Kästchen mit der Aufschrift „Ich stimme zu“. Dies ist eine einfachere Methode, um eine Anmeldung elektronisch zu signieren. Wenn Sie das Kästchen ankreuzen, wird bestätigt, dass Sie die in der Anmeldung beschriebenen Bedingungen verstehen und akzeptieren. Wenn Sie auf das Kontrollkästchen neben der Unterschriftenzeile klicken, bedeutet das, dass Sie die Anwendung elektronisch signieren.

6. Beantworten Sie Sicherheitsfragen, die Sie als Unterzeichner identifizieren. Sie wählen die Sicherheitsfragen aus, oft aus einer Liste von spezifischen Fragen, auf die Sie die Antworten geben. Wählen Sie Fragen aus, für die nur Sie die Antworten kennen. Eine elektronische Anwendung kann Sie auch auffordern, eine PIN-Nummer einzugeben, um Ihre Unterschrift zu überprüfen oder Ihre Identität zu bestätigen.

7. Speichern Sie das ausgefüllte und unterschriebene Antragsformular und drucken Sie eine Papierkopie aus. Bewahren Sie eine Kopie mit Ihren Unterlagen auf, um zu zeigen, dass Sie das Formular unterzeichnet haben.

This entry was posted in Bewerbung. Bookmark the permalink.

Comments are closed.